Studiengänge

Die an der FIT angebotenen Studiengänge wenden sich an nationale und internationale Interessentinnen und Interessenten und sind offen für Menschen unterschiedlicher religiöser und kultureller Herkunft.

Folgende Studiengänge stehen zur Auswahl:

B.A. Interkulturelle Theologie, Migration und globale Zusammenarbeit (ITMGZ)

Der 6-semestrige Vollzeitstudiengang Interkulturelle Theologie, Migration und globale Zusammenarbeit (ITMGZ) ist eine Fortentwicklung des Studiengangs Interkulturelle Theologie, Migration und Gemeindeleitung (ITMG).

Das Studium ist konsequent interdisziplinär aufgebaut und umfaßt theologische, bibelwissenschaftliche, religionswissenschaftliche und soziale Disziplinen. Ziel des Studiengangs ist es, ein wissenschaftlich fundiertes Verständnis der Formen und Vielfalt des weltweiten Christentums und anderer religiöser Traditionen zu vermitteln. Die Studierenden entwickeln interkulturelle Gesprächsfähigkeit und erwerben theologische sowie interreligiöse Leitungs- und Organisationskompetenz.

mehr zu ITMGZ

B.A. Interkulturelle Theologie und Diakonie global (ITDG)

Der 6-semestrige Vollzeitstudiengang Interkulturelle Theologie und Diakonie global (ITDG) ist eine Fortentwicklung des Studiengangs Missionswissenschaft und internationale Diakonie (MID).

Ziel des Studiengangs ist es, wissenschaftlich fundierte Kenntnisse in Grundfragen der Theologie, Ethik, Diakonie und Missionswissenschaft zu vermitteln. Die Studierenden erwerben Kompetenzen auf den Gebieten des diakonischen Handels, der sozialen Arbeit, des Sozialmanagements und der Entwicklungszusammenarbeit im internationalen und interkulturellen Kontext. Sie entwickeln interkulturelle Gesprächsfähigkeit sowie Leitungs- und Organisationskompetenz.

mehr zu ITDG

M.A. Interkulturelle Theologie (ICT)

Der M.A. Intercultural Theology vermittelt Kenntnisse über Strukturelemente, Formen und Transformationsprozesse der christlichen Botschaft in unterschiedlichen kulturellen Kontexten. Er befähigt Studierende zu Analyse und Verständnis des transkulturellen Charakters und der Vielfalt der kulturellen Gestalten des Christentums. Studierende werden in die Lage versetzt, in Dialog mit Menschen anderen Glaubens zu treten und die christliche Botschaft in unterschiedlichen kulturellen und religiösen Kontexten zu kommunizieren.

mehr zu MA ICT

B.A. Interkulturelle Theologie, Migration und Gemeindeleitung (ITMG); auslaufend

Der Studiengang Interkulturelle Theologie, Migration und Gemeindeleitung (ITMG) richtet sich primär an Menschen, die in Migrationsgemeinden als Prediger und Leiter Verantwortung übernommen haben oder übernehmen wollen. Das 6-semestrige Vollzeit-Studium vermittelt Studierenden Kenntnisse u.a. in den Bereichen Interkulturalität und Glaube, interkulturelle Hermeneutik, Migration, Religionswissenschaft und interreligiöser Dialog sowie in der Praktischen Theologie.

Hinweis:
Zu diesem Studiengang können keine Bachelor-Studierenden mehr aufgenommen werden, da er zum Sommersemester 2019 ausläuft. An dessen Stelle tritt der B.A. Studiengang Interkulturelle Theologie, Migration und globale Zusammenarbeit (ITMGZ, siehe oben); dieser Studiengang kann ab dem Wintersemester 2017/2018 aufgenommen werden.

mehr zu ITMG

B.A. Missionswissenschaft und Internationale Diakonie (MID); auslaufend

Der Studiengang Missionswissenschaft und Internationale Diakonie (MID) richtet sich an Menschen, die sich für eine Tätigkeit bei diakonischen oder sozialen Einrichtungen weltweit interessieren. Das 6-semestrige Studium vermittelt Kenntnisse u.a. in den Bereichen Missionswissenschaft sowie Begründung, Geschichte und Praxis sozialen und diakonischen Handelns. Studierende erhalten Einblicke in Gender- und Disability-Studies sowie in Grundlagen entwicklungspolitischer Projektarbeit und entwickeln interkulturelle Kompetenz.

Hinweis:
Zu diesem Studiengang können keine Bachelor-Studierenden mehr aufgenommen werden, da er zum Sommersemester 2019 ausläuft. An dessen Stelle tritt der Studiengang Interkulturelle Theologie und Diakonie global (ITDG, siehe oben); dieser Studiengang  kann ab dem Wintersemester 2017/2018 aufgenommen werden.

mehr zu MID