Fördern

Als private Fachhochschule erhält die FIT keine staatliche Förderung. Der Großteil der benötigten Finanzmittel wird durch das Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen (ELM) zur Verfügung gestellt. Für die neu gegründete Institution werden jedoch gerade in der Aufbauphase zusätzliche Finanzmittel zur Verbesserung der Studienbedingungen benötigt. Zugleich bemühen wir uns, Studierende, die keinen BaFöG-Anspruch haben, durch Stipendien finanziell zu entlasten. Deshalb freuen wir uns über die Unterstützung von Freundinnen und Freunden, Förderern und Sponsoren.

Tragen auch Sie zum Wachsen und Gedeihen dieser in Deutschland bisher einmaligen Einrichtung bei. Ermöglichen Sie Menschen, die den interkulturellen und interreligiösen Dialog suchen, eine fachliche Qualifizierung an unserer Hochschule. Setzen Sie ein Zeichen für das Überwinden von Gegensätzen und die Verständigung über konfessionelle und religiöse Grenzen hinweg.

So können Sie die FIT Hermannsburg und ihre Studierenden unterstützen:

Stipendien

Die FIT zieht Studierende aus der ganzen Welt an. Doch vielen fällt es schwer, die dafür erforderlichen finanziellen Mittel aufzubringen. Das betrifft vor allem die Studierenden aus anderen Ländern, die kein BAFÖG erhalten können. Um ihnen die Möglichkeit zum Studium zu geben, vergibt die FIT Hermannsburg Stipendien. Dafür brauchen wir Ihre Hilfe.

Mehr über den FIT-Stipendienfonds

Aufbauspende

Eine gute Fachhochschule braucht auch eine gute Ausstattung. Zwar konnten die Räumlichkeiten des Missionsseminars übernommen werden, aber vieles musste und muss auf Vordermann gebracht werden: Büros, Unterrichtsräume, Wohnheime. Helfen Sie uns mit einer Aufbau-Spende.

Mehr über die Aufbauspende

Buchpatenschaft

Eine weitere Fördermöglichkeit ist die Übernahme einer Buchpatenschaft zur Erweiterung des Bestandes unserer Fachbibliothek.

Freundeskreis

Vieles ist noch im Aufbau, vieles kann mitgestaltet werden an der FIT Hermannsburg. Helfen Sie uns, gemeinsam einen Freundeskreis der FIT aufzubauen, der die Arbeit unserer Fachhochschule dauerhaft unterstützt und begleitet. Machen Sie die FIT in Ihren Gemeinden oder Organisationen bekannt.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und danken ganz herzlich allen, die uns bereits fördern oder gefördert haben:

Unsere Förderer

 

Unser Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE 0852 0604 1001 0643 0589
BIC: GENODEF1EK1