Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Deutsche Bahn und der Metronom bringen Sie bis Celle oder Unterlüß. Vom Bahnhof Celle verkehrt alle 1-2 Stunden ein Bus nach Hermannsburg , vom Schlossplatz etwas öfter. Die Fahrtzeit beträgt je nach Bus 45-60 Minuten. Vom Bahnhof Unterlüß fährt an Schultagen ab und an ein Bus (Fahrtzeit ca. 20 Minuten), ansonsten gibt es Taxis. Von Unterlüß können Gäste nach vorheriger Absprache abgeholt werden.

Mit dem Auto

Anfahrt

Von der A7 finden Sie problemlos von den Abfahrten Soltau Süd (45) und Mellendorf (52) den Weg über die B3 nach Bergen. In der Ortsmitte Bergen weist Sie ein Schild nach Hermannsburg.

Wenn Sie aus Richtung Hannover oder Braunschweig über Celle fahren, folgen Sie der B3 und der Beschilderung nach Hamburg. In Groß-Hehlen weist Sie ein Schild auf die Landstraße nach Hermannsburg.

Wenn Sie über die B4 anreisen (Lüneburg, Uelzen, Gifhorn), finden Sie den Weg am leichtesten, wenn Sie im Ort Sprakensehl nach Unterlüß abbiegen. Bei der Einfahrt in Unterlüß leitet Sie ein Wegweiser nach links Richtung Hermannsburg.

 

Infos zu Busverbindungen

Drei Buslinien verbinden Hermannsburg mit Celle (0-26, 1-15, 3-25), eine davon (0-26) auch mit Unterlüß.

Auf der Website der Celler Verkehrsbetriebe CeBus gibt's ein Liniennetz der Region sowie die aktuellen Fahrpläne. Auskunft bekommt man auch telefonisch unter 05141 2788864.

CeBus