Mobilität

Fahrräder

Mobilität in Hermannsburg
In Hermannsburg bewegt man sich am besten zu Fuß oder mit dem Fahrrad fort.

Anreise nach Hermannsburg
Und wie kommt man nach Hermannsburg? Die Deutsche Bahn und der Metronom bringen Sie bis Celle oder Unterlüß. Vom Bahnhof Celle verkehrt alle 1-2 Stunden ein Bus nach Hermannsburg, vom Schlossplatz in Celle in etwas kürzeren Abständen. Von Unterlüß aus geht es meistens nur mit Privat-PKW oder Taxi weiter, das vorher bestellt werden muss.

Nutzung der Gemeindebusse
Die FIT hat die Möglichkeit, bei der Gemeinde Südheide entweder einen Opel Vivaro (Standort Hermannsburg) oder einen Ford Transit (Standort Unterlüß), beides 9-Sitzer, auszuleihen. Hierfür ist bei der Gemeinde Südheide spätestens 2 Wochen vor der geplanten Nutzung ein schriftlicher Antrag zu stellen. Bei freier Kapazität ist ausnahmsweise eine kurzfristige Nutzung (Anmeldung spätestens 2 Tage vorher) möglich.

Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an das Studierendensekretariat.

 

Infos zu Busverbindungen

Drei Buslinien verbinden Hermannsburg mit Celle (0-26, 1-15, 3-25), eine davon (0-26) auch mit Unterlüß.

Auf der Website von CeBus gibt's ein Liniennetz der Region sowie die aktuellen Fahrpläne. Auskunft bekommt man auch telefonisch unter 05141 2788864.

CeBus

Anfahrt mit dem Auto

Anfahrtsskizze